Unser "Rasender Reporter" Robert hatte sich wohl verlaufen......!

Doch da könnt ihr staunen, die Bilder vom Maiholen (2010) 

 

und unserem Ausflug nach Gut Heimendahl 

sind SCHON da!

Weitere Bilder könnt ihr euch in der Bildergalerie anschauen.

 

Demnächst stehen hier auch wieder aktuelle Themen! (Hoffe ich ;-)))

 


 

 

 

 

Achtung: Geänderter Termin für das Schlachtfest!!!

22. + 23. Oktober 2010

 

 

 

Volks- und Heimatfest

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus.....!

Im Downloadbereich findet ihr den Poether Zugweg 2010.


 

 

Vogelschuss 2010

Zunächst wurde Heiner Mevißen für seinen großen Einsatz mit dem Poether-Verdienstorden ausgezeichnet.

Dann nach dem Reiner Schroers das Pfänderschießen für sich entschied, wurde es für die beiden Bewerber Uli Zons und Robert Schnödewind ernst.

 

Nach hartem Kampf, ca. 100 Schuss und gefühleten 2 Stunden, meinte doch unser frohgelaunter Exschießmeister: "hey Robert, wenn du den Vogel jetzt runterschießt, bekommst du einen Liter Bier von mir!" Robert:"Wir sind im Geschäft!"

Gesagt getan und der Vogel viel völlig uberraschend von der Stange.

Nach dem sich die große Freude beim neuen Ortskönig darüber gelegt hatte, das es ihm nun nach ca. 13 mal Minister endlich gelungen war den Vogel abzuschießen, zeigten sich das neue Königsgespann dem Volke:

Ortskönig Robert Schnödewind, Minister Dirk Bredenfeld und Klaus Scholten.

Bedanken wollen wir uns noch bei unsere(r)m R(en...)alf, für die tolle Bewirtung wärend des Vogelschusses!

Bei der anschließenden Feier wurde zunächst das Geschäft geregelt und dann zünftig weiter gefeiert.

Alle Bilder in der Bildergallerie!

Ein wirklich guter Auftakt in das Schützenjahr 2010!

 

 

 


 

Nach einem Jubelreichen und für die Honschaft Poeth, einem erfolgreichen Jahr, wollen wir dieses Jahr ruhig angehen lassen.

Seit dem Patronatsfest haben unsere Jubel-Königsgespanne Feierabend und können sich wieder dem Wesentlichen wittmen.

Dem Spaß an einem ganz "normalen" Kirmesjahr.