Ein voller Erfolg

In diesem Jahr, haben wir erstmals unsere alljährliche Weihnachtsfeier ins Freie verlegt.

Auf dem Platz hinter unserem Dorfkreuz waren ein großer Pavillon, eine wunderschön weihnachtlich geschmückte Bude, sowie ein Verkaufsstand mit Weihnachtsgestecken und Holzweihnachtsmännern aufgebaut.

Bei Kaffee und Kuchen, selbst gebackenen Plätzchen, die auch noch kostenlos waren und Kinderpunsch oder Glühwein, feierten nicht nur "Schützenfamilien", sondern wie gehofft, auch viele ortsansässige Familien mit uns einen netten Auftakt der Vorweihnachtszeit.

Die Kinder staunten nicht schlecht, als gegen 17.30 Uhr der Nikolaus mit einer Pferdekutsche vorfuhr. Knecht Ruprecht sorgte schnell dafür, dass sich alle anwesenden "lieben" Kinder daran machten, möglicht schnell zum Nikolaus auf die Kutsche zu kommen. Dieser hielt einen vollen Sack mit Süßigkeiten bereit, wo jedes Kind nach einem kurzen Gespräch einmal so richtig reingreifen durfte.

Es wurden noch ein paar Lieder gesungen und der Nikolaus verschwand mit seiner Kutsche ins Dunkle.

Wir freuen uns sehr, dass so viele Poether Familien unserem Aufruf gefolgt sind und dieses Fest zu einem vollen Erfolg gemacht haben. 

Der Nikolaus und wir vom Ortsvorstand waren so begeistert, so dass im nächsten Jahr dieses schöne Fest auf jeden Fall wieder stattfinden wird.

Bitte hier klicken, um zu den Bildern zu gelangen!

Wir wünschen an dieser Stelle nochmals allen Poethern und uns Wohlgesinnten, ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2003.

nach oben

 

Schlachtfest am 25. und 26.10 2002

Das erste Schlachtfest nach vielen Jahren  in Poeth war ein voller Erfolg. Viele Bruderschaftler aber auch, was uns sehr gefreut hat, andere Gäste haben bei einer guten Stimmung und zünftigem Essen zwei schöne Abende verbracht. 

Die Preise beim Verhexen waren sehr begehrt, so dass wir an beiden Tagen ohne Probleme alle "Brettchen" schnell verkauft und die Würste an den Mann b.z.w. Frau gebracht haben.

Wir möchten uns auch bei unserem "Dorfwirt" mit seinem Team bedanken, die mit dem tollen Essen und der guten Bewirtung mit zum Gelingen beigetragen haben. 

Die sehr gute Resonanz lässt vermuten, dass dies nicht das letzte Schlachtfest in Poeth war.

  

Der Neuanfang ist gemacht

Auf der letzten Mitgliederversammlung der Ortgruppe Poeth haben wir beschlossen, im kommenden Jahr wieder ein Dorffest zu veranstalten.

Die momentane Situation lässt jedoch nur ein Dorffest in einem etwas kleineren Rahmen zu.

Wir werden unser Angebot an Speisen und Getränken beibehalten und auch die Kinder kommen nicht zu kurz. 

Eine Hüpfburg wird es jedoch leider in Poeth nicht mehr geben!!!!!!!!!!!

Das einzige was entfallen muss, ist das Zelt.

Hier schon einmal den Termin zum Vormerken: 

Dorffest in Poeth 14. + 15.06.2003

Wir hoffen, dass Sie gerade jetzt der  Honschaft Poeth die Treue halten und unsere Veranstaltungen gut besuchen, damit wir in Zukunft wieder wie gewohnt Feste feiern und die Kosten für Dorfplatz- und Ortskreuzpflege aufbringen können.

 

zum Anfang